Schloss Bedheim

Herzlich Willkommen

In den sanften Hügeln Südthüringens liegt die seit dem Mittelalter bestehende Schlossanlage von Bedheim. In ihrer langen Geschichte hat sie viele Wechsel gesehen. Als geschlossen erhaltene Gutsanlage aus dem Barock ist sie einzigartig in Thüringen. Seit dem 18. Jahrhundert ist das Schloss in Familienbesitz; es ist noch immer bewohnt, steht heute aber auch Gästen offen.

Viel zu entdecken
Besuchen Sie uns. Entdecken Sie die Geschichte des Schlosses, der Gärten, vom Gutshof. Besuchen Sie ein Konzert in der Kirche , erfreuen sich im Gartencafé an gutem Kuchen und kaufen Sie in der Schlossgärtnerei Obst und Gemüse.

Noch mehr zu erleben
Wenn es Ihnen besonders gut gefällt, dann feiern Sie im Schloss ein Fest und erholen sich danach im Schlossgarten an einem Wochenende mit Familie, Freunden oder einem Spaziergang in der friedlichen Landschaft.

Viel zu tun
Und wenn Sie dann restlos begeistert sind, unterstützen Sie doch unsere Bemühungen, die Anlage denkmalgerecht wiederherzustellen mit einer Spende. Wenn Sie mehr an der solidarischen Landwirtschaft in der Schlossgärtnerei interessiert sind, dann sind Sie herzlich eingeladen sich dort zu engagieren.

Internationale Bauausstellung Thüringen
Seit 2013 ist Schloss Bedheim Kandidat für die Internationale Bauausstellung (IBA) Thüringen. Die IBA Thüringen steht in der Tradition großer deutscher Bauausstellungen. Innerhalb einer mehr als hundertjährigen Geschichte haben sich deren Aufgaben und Erscheinungsformen stark gewandelt. Stand zu Beginn des 20. Jahrhunderts noch der Gedanke einer internationalen Leistungsschau im Vordergrund, verschob sich später der Fokus auf große städtebauliche und regionale Entwicklungsprozesse im Bestand. Heute sind Internationale Bauausstellungen ein bewährtes Instrument der Baukultur und innovativer Stadt- und Regionalentwicklung.




Denkmalpflege!

Das Schloss war schon von 1992 bis 2002 ein Förderprojekt der Deutschen Stiftung Denkmalschutz gefördert. Seit 2012 unterstützt uns die Stiftung nun bei der Restaurierung der Fassaden und Stuckräume.

© Schloss Bedheim 2016 | Impressum